Diverses

Römerfest


Am 13. & 14. Juni herrscht in Carnuntum, der römischen Metropole an der Donau, der Ausnahmezustand: Rund 200 römische Teilnehmer - bestehend aus Legionstruppen, Handwerkern und Händlern - schlagen wieder ihr Lager im Archäologischen Park auf.

Legionäre, Kampfreiterei mit atemberaubenden Vorführungen, römische Handwerker und Händler lassen die Atmosphäre des antiken Carnuntum auferstehen. Rund 150 römische Akteure schlagen ihr Lager im und um das römische Stadtviertel von Carnuntum auf. Im Spieledorf gibt es für die kleinen und großen Römerfans zahlreiche Bastel- und Aktivstationen. Erlesene Köstlichkeiten von damals und heute sowie Spitzenweine aus der Region Carnuntum sorgen dafür, dass bei dieser Zeitreise auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommt.


Vergangene Termine