Singer-Songwriter

Röda Songwriter Night


Programm:

Christene LeDoux (USA) – Folk, Americana
Christene ist eine wahre Weltbürgerin – alleine die Plätze an denen sie schon gelebt hat prädestinieren sie zur Songwriterin. Irgendwie fällt mir dazu eine Songzeile ein: “Seen it all …“.

Beispiel gefällig?

“A jack of all trades before music found her, Christene did everything from fueling airplanes at the Grand Canyon to writing sports in Flagstaff, Arizona. She worked in real estate and photographed skiers in Vail, Colorado, worked with huskies in Alaska, was a clown, dog walker and nanny in California and in a small factory in rural America she fell into building lipstick holders. And that’s just the tip of the ice burg, so we’ll stop there.
​Living everywhere from Northern California to Arizona, Alaska to Connecticut, Vail to Nashville, Austin to London, in the campgrounds of the US in her truck & Airstream and now dividing her time between Austin, Texas and the alps of Austria.“

Und dann ist sie schlicht eine großartige, vielfach preisdekorierte, sängerin und songwriterin und im wahrsten Sinn eine Storytellerin.
am besten selber lauschen:

http://www.christeneledoux.com

A.Lies (A) – Dark Folk, Singer/Songwriter
A.Lies bedient sich eher der dunklen Seiten der Seele um daraus wunderschöne, stimmungsvolle Songs zu schmieden. Auch wenn das hier jetzt grau und bedrohlich klingt – übrig bleibt erhabene Schönheit – lasst euch überraschen. Allein mit seiner akustischen Gitarre bewaffnet, wird er die 1. Songw Night im Röda eröffnen.

https://www.youtube.com/user/beautyliessound

https://www.facebook.com/beautyliessound

Hirschmugl Glueck Acoustic (Steyr) – Americana, Folkrock, Countryrock, Singer/Songwriter
nachdem die beiden Heimspielenden heuer schon mal im Electric Outfit bei uns waren, hier nun erstmals im Acoustic Outfit im Röda. Mit akustischen Gitarren, Banjo, Mandoline und Harp bewaffnet, gibt’s ein ziemlich anderes Programm als im April. Ruhiger und getragener, aber nichtsdestotrotz mit Ecken und Kanten versehene Songs. Sicherlich der rauheste Part des Abends zum Abschluß der 1. Songwriter Night.
http://www.mikeandmore.com


Vergangene Termine