Jazz

Robert Soelkner Quartett & Strings


In ,,Places" erschafft der Komponist Robert Soelkner kleine biografische Rückblenden an prägende Orte.

Mit Jazz- und Streich-Quartett lädt er zu einer Reise ein, die vom besonderen Klangkörper dieses großen Ensembles und musikalischen Gegensätzen geprägt ist.

Man begegnet modernen Jazz-Kompositionen, die durch orchestrale Teile aufgebrochen werden, Streichersätzen, die an 70er Jahre Funk erinnern, einem Jazzquartett, über dem ein Streicherteppich schwebt oder einem Streichorchester, das von einer Rhythmusgruppe begleitet wird.


Vergangene Termine