Jazz

Robert Schönherr Quartett


Normalerweise schaut man einem Pianisten auf die Hände, bei Robert Schönherr ist es aber des Öfteren umgekehrt, denn wenn die Arthritis den Daumen quält, eilt man zum Doktor Schönherr, der den Schmerz per Infiltration schmerzlos wegzaubert. Zauberhaft swingend, anspruchsvoll und gleichzeitig höchst amüsant ein Konzert mit seinem exzellenten Team: Herwig Gradischnig sax, Joschi Schneeberger b, Mario Gonzi dm und als zusätzlicher zauberhafter Höhepunkt die immense Alexandra Schenk mit Mikro, Charme und Stimme.


Vergangene Termine