Literatur · Klassik

Robert Holl - Bass, Ulrich Reinthaller - Sprecher, Stephan M. Lademann - Klavier


Programm:

Spät erklingt, was früh erklang, Glück und Unglück wird Gesang

Goethe: Natur und Kunst
Goethe: Beherzigung

Robert Schumann
Freisinn, op. 25/2
Talismane

Goethe: Was wär ein Gott
Goethe: Im Innern ist ein Universum auch
Goethe: Willst du ins Unendliche schreiten
Goethe: aus Epigramme: 34 A + 34 B + 35

Robert Schumann
Zwei Lieder aus dem Schenkenbuch im Divan

Goethe: Rezensent
Goethe: Dilettant und Kritiker
Goethe: Neologen
Goethe: Celebrität

Johannes Brahms
Serenade, op. 70/3

Johann Friedrich Reichardt
Die schöne Nacht

Carl Friedrich Zelter
Um Mitternacht

Goethe: Parabolisch 1 – 10 – 13

Johannes Brahms
Dämmrung senkte sich, op. 59/1

Hans Pfitzner
Der du von dem Himmel bist, op. 40/5

-------- Pause ----------

Goethe: Der Totentanz
Goethe: Der Schatzgräber
Goethe: Aussöhnung

Robert Schumann
Wer nie sein Brot mit Tränen aß, op. 98a/4
Wer sich der Einsamkeit ergibt, op. 98a/6
An die Türen will ich schleichen, op. 98a/8
Nachtlied, op. 96/1

Goethe: Eins und Alles
Goethe: Dauer im Wechsel
Goethe: Regen und Regenbogen

Hugo Wolf
Phänomen
Anakreons Grab

Goethe: Elegien I + V
Goethe: Epigramme 3-4-7-8-10-11-21-24-66
Goethe: Verstreutes: 13 = Venezianisches Epigramm Nr.13
Goethe: Mathal Nameh – Buch der Parabeln: Vom Himmel steigend

Hans Pfitzner
An den Mond, op. 18


Vergangene Termine