Kabarett

Edi Jäger - Die Blusen des Böhmen


Edi Jäger, dem Publikum von der Erfolgsproduktion "Gut gegen Nordwind" von Daniel Glattauer bestens bekannt, beweist in seiner Hommage an Gernhardt seine außergewöhnlichen komödiantischen Fähigkeiten.

Bei dieser Hommage an den genialen Dichter und Satiriker Robert Gernhardt wird kein Auge trocken bleiben, öffnen sich »nicht nur die Lachtränendrüsen, sondern auch das Herz« (Franz Schwabeneder). 1977 titelgebend für eine Geschichtensammlung Gernhardts, verbinden »Die Blusen des Böhmen« Sprachkunst mit Hochkomik, verspielte Poesie mit beißender Ironie. Angerichtet und dargeboten vom kongenialen Schauspieler Edi Jäger, der sich mit vollem Einsatz und unvergleichlichem Mienenspiel der Interpretation dieser Texte widmet. Musikalisch unterstützt von Stefan Schubert und Alex Meik erschafft Jäger damit einen Abend von erheiternder, intelligenter und gepflegter Unterhaltung.

Edi Jäger
Stefan Schuber (Gitarre)
Alex Meik (Bass)


Vergangene Termine