Pop / Rock

Ro Bergman / Stefan Goller


Nach den Singles “Horizon” und “Clouds” wird mit dem neuen Werk sukzessive das Profil eines Musikers mit vielversprechendem internationalem Anspruch spürbar.

Sehr passend zur Jahreszeit. Der Song “All We Are” startet in einer intimen Unplugged-Stimmung, bis er fast hymnisch mit dezentem, aberunwiderstehlichem Pathos seine ganze Pracht entfaltet. Schnell begreift man: das könnten die besten 4 Minuten des Tages werden.

Für den Singer-/Songwriter mit österreichischen Wurzeln beinhaltet das Stück eine zentrale Botschaft: “Alles was wir sind, ist Veränderung. Nichts gehört uns für immer, wir sollten aufhören zu versuchen unser Leben besitzen zu wollen” meint Ro Bergman.

Einlass: 20.00
Tickets: VVK 12 | AK 15


Vergangene Termine