Musical · Theater

Ritter Kamenbert


Der Käseritter feiert in diesem Jahr seinen 30igsten Geburtstag – umso mehr ein Grund, den Klassiker wieder auf die Bühne zu bringen und gemeinsam zu beweisen, dass es nicht immer nur auf Körperkraft ankommt, und dass Käse mit dem Alter immer besser wird.

Lieber Käse essen als kämpfen! Der kleine Ritter Kamenbert hat eine große Leidenschaft: Käse. Aber kämpfen wie jeder Ritter, das mag er gar nicht.

Doch sein Vater, der König des Reiches Gorgónzola, findet das gar nicht lustig – schließlich soll ein Ritter doch fechten und Turniere gewinnen! Und so stellt er seinem Sohn eine Aufgabe, mit der er beweisen soll, dass er ein echter Ritter ist. Er soll das Zauberschwert Romadur erobern, mit dem man einen ganzen Käselaib auf einmal zu köstlichem Fondue einschmelzen kann.

Und so macht sich Kamenbert auf, um den wichtigsten Bestandteil von Romadur zu erringen – den Drachenkäse! Auf dem Weg muss er sich mit dämlichen Räubern und unsichtbaren Pferden herumschlagen, gewinnt aber auch neue Freunde – wie die furchtlose Karoline.

Musical von Peter Blaikner

Altersempfehlung: ab 6 Jahren

Regie: Ben Pascal
Musik: Cosi M. Goehlert und Ernst Wolfsgruber


Vergangene Termine