Kabarett

Rick Kavanian - Offroad


Diejenigen, die Kavanian´s Figuren schon länger mögen, können sich auf ein Wiedersehen mit dem Einen oder der Anderen freuen

OFFROAD ist Stand-Up Comedy im klassischen Sinne. One man, one microphone and absolutely no action! Rick will zurück zu seinen Wurzeln - nur wo sind die? Armenien, Bukarest, New York oder doch München? Persönlich wie nie, einer Zerreisprobe nahe, geht Rick der Frage nach: wer, wann und warum ausgerechnet er?

Jenseits des Mainstreams, quasi gegen den Jetstream, verwirklicht Rick endlich seinen Stagedream: er wird intim und spricht über die Dinge – 'Was für Dinge, fragen Sie? Gute Frage!‘ - über die er sonst nicht sprechen konnte, weil er ständig von Besserwissern, wie seinen Eltern, Pep Guardiola und den Spastelruther Katzen unterbrochen wurde. Diesmal muss Rick endgültig vor Rick die Hosen runterlassen. Es gilt nicht mehr die Ausrede: Schizophrenie - jetzt oder nie!

In seinem neuen Programm "OFFROAD" muss Rick den geraden Pfad der Unterhaltung verlassen, um endlich zu Rick zu finden. Nicht weil Rick das möchte oder etwa das Publikum sowas erwartet! Nein, Rick ist jetzt 44 und das ist genau die Anzahl an Möglichkeiten, um das Haus vom Nikolaus zu lösen.

Rick Kavanian begann in den 90er-Jahren gemeinsam mit Michael Bully Herbig als Moderator der Kult-Radio-Show "Langemann". Es folgten die Bullyparade im TV, die Kinoerfolge "Der Schuh des Manitu", "(T)Raumschiff Surprise" und zahlreiche andere Produktionen, an denen Kavanian als Darsteller und Autor mitwirkte. Auch als Synchronsprecher ist er sehr gefragt, er ist unter anderem die deutsche Stimme von Mike Myers ("Austin Powers"). Seit 2006 ist der Comedian auch mit Bühnen-Live-Programmen im ganzen deutschsprachigen Raum unterwegs.


Vergangene Termine