Kabarett

Richard Metfan - Sex & Drugs & Kabarett


Ein Programm übers Erwachsenwerden, über die täglichen Probleme des Lebens, über Schlafmangel und seine Folgen, über Kinder die schon mit 8 Jahren arbeiten, über Musik, über die unerfüllten Erwartungen des zahlenden Publikums, über den Sex-Appeal von Männern in Uniform, über die Veränderung des Selbstbefriedigungsverhaltens im Internet-Zeitalter, japanische Kamikazepiloten, einfach über alles. Und das in (so hoffe ich) witziger Art und Weise.

Richard Metfan, geboren am 10.06.1972, wohnhaft zuhause, verheiratet, Vater von 2 Kindern, gelernter Industriekaufmann. In ganz jungen Jahren schon beruflich als Marktfahrer tätig und den Bürojob nur angenommen, um irgendeine Ausbildung vorweisen zu können. Beginn mit Auf- und Abbauten bei Konzerten, Anfangs als Helfer - in weiterer Folge (bedingt durch hohe Bestechungssummen und sexuellen Gefälligkeiten) als alleinverantwortlicher Auf- bzw. Abbauer von Ton- und Lichtanlagen, kurz gesagt ein Roadie.

Ebenso tätig als Merchandiser, Band- bzw. Tourbetreuer, als Security und auch als PR- und Booking-Consultant (wobei darauf hingewiesen wird, dass heutzutage schon jeder, der sein Hosentürl findet als Consultant bezeichnet werden darf). Tätig für diverse Künstler in Österreich, aber auch für internationale Acts. Angeblich gibt es noch einige Künstler, die heute noch mit ihm reden. Besonderes Augenmerk bei allen Tätigkeiten ist auf folgende Merkmale gelegt: Höflichkeit, Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit und 100%iger Einsatz. Ebenso Respekt und Handschlagqualität.
www.richardmetfan.at


Vergangene Termine