Pop / Rock

Reverend Backflash / Löve Icons


Reverend Backflash:
Alles begann 2003 als 4 Jungs aus dem Norden von Wien beschlossen eine Rock’n’Roll-Band zu gründen, mit Einflüssen gleichermaßen aus dem klassischen Hard Rock und dem ‘77-Punk. Seitdem haben sie mehr als 200 Gigs in Österreich, Deutschland, Ungarn, Italien, Schweiz, Frankreich, Tschechien und den Niederlanden gespielt und teilten dabei die Bühne mit internationales Acts wie The 69 Eyes, Turbowolf, Adam Bomb, Turbonegra, The Deep Eynde, Up To Vegas, Cellophane Suckers, und den Rock’n’Roll Soldiers. Neben zwei Studio-Alben wurden Split-Singles mit europäischen Bands veröffentlicht, so wie 4 Studio-Videos.

„A band, not a man, their primary occupation is the same as AC/DC: playing
loud, dirty songs about loud ladies and dirty drugs.“ CLASSIC ROCK MAGAZINE
„This Is Loud, This Is Nasty And This Is Excellent! And Remember: Nice Boys
Don’t Play Rock’n’Roll!“ STORMBRINGER

Line-Up:
Jack Nasty / Vocals & Guitar; Stevo Cannonball / Guitar & Vocals;
Pretty Boy Luke / Bass & Vocals; Candee Beat / Drums & Vocals

Löve Icons:
Im Sommer 2012 gegründet, haben sich die 5 Jungs aus Graz mittlerweile einen festen Ruf für schweißtreibende, exzessive Live Shows erspielt. Nackte Körper, laszive Posen – kein Rock ‘n’ Roll Klischee wird ausgelassen. Bei Mitgliedern von Maltschick’s Molodoi und den Antimaniax versteht sich der Punkrock-Einfluss von selbst. Darüber hinaus kommt eine ausgesprochene Vorliebe für Glam Rock der 70er und 80er zum Tragen, was dem Sound der Band eine einzig-artige Note verleiht. No Löve, No Glöry!


Vergangene Termine