Klassik

Rêve d’un soir (Traum eines Abends)


Rêve d’un soir (Traum eines Abends) mit dem Duo Irina Fuchs (Klavier) & Michaela Resch (Sopran) und Tina Kordic (Klavier, solo).

Bei gemeinsamer Suche nach der Essenz eines Werkes und mutigem Eingehen und Reagieren aufeinander führen Irina Fuchs und Michaela Resch zum 200. Geburtstag von Clara Schumann zwei ihrer bekanntesten Liederzyklen auf und kombinieren sie mit ausgewählten Liedern der französischen Komponistin Cécile Chaminade.

Mit Beethovens Mondscheinsonate, Chopins Nocturne Op. Posth. und Scherzo Op. 39 bleibt Tina Kordic in Klängen des cis-Molls, seinen ganzen Spektrum erschöpfend: von melancholisch und vornehm, über sehnsüchtig und temperamentvoll bis tragisch und klangvoll.


Vergangene Termine