Theater

Reise um die Welt in 80 Tagen


Jules Vernes wundervolle Reise– und Kriminalgeschichte „In 80 Tagen um die Welt“, steht im Mittelpunkt der diesjährigen Produktion des Jugendclubs 13+.

Phileas Fogg und sein Diener begeben sich auf eine Reise um die Welt. Zu Beginn des 19. Jahrhunderts fängt die Welt an zusammenzuwachsen: Eisenbahnstrecken werden gebaut, um die Menschen schneller von einem Ort zum anderen zu bringen und Phileas Fogg will es per Paketboot und Eisenbahn in nur 80 Tagen um die ganze Welt schaffen. Nun passiert es ihm, dass er zum meistgesuchten Bankräuber Englands wird und sich der Geheimagent Fix sich an seine Fersen heftet…

Regie: Marcus Harms
Ausstattung: Anne Schaper-Jesussek
Es spielen die Kinder des Jugendclubs 13+

Schulvorstellungen: 14/04, 15/04, buchbar unter [email protected]


Vergangene Termine