Theater

Reigen


In der Welt vom Reigen gibt es keine Liebe, keine Treue, keinen Standesunterschied. Das alles ist ein Trugschluss. Die Menschen sind gleich, streben nach Macht und sind ihrem Trieb unterworfen.

Die zehn Figuren aus den unterschiedlichsten Schichten führen "einen Tanz der immerwährenden drei Schritte: Gier, Genuss und Kälte - ein Totentanz des Eros." (Theaterkritiker Georg Henkel)

Besetzung:

Es spielen: Sophie Bauer, Johannes Depauly, Katharina Gerlich, Elisabeth Kanettis, David Lehmann, Victoria Morawetz, Thomas Wenk, Florian Werkgartner, Niklas Winter

Regie: Nicolas Charaux
Regieassistenz: Emil Kohlmayr


www.schauspielschulekrauss.at


Künstler


Vergangene Termine