Tanz

Red Bull BC One Cypher Austria 2015


Die Tore der EMS Lounge öffnen sich am 21. März 2015 für ein einmaliges akrobatisches Spektakel und die Event-Halle wird zum Schauplatz einer unendlichen Vielfalt an Bewegungen. Österreichs beste B-Boys matchen sich um die Qualifikation für die nächste Runde des Red Bull BC One, der inoffiziellen Breakdance Weltmeisterschaft.

In insgesamt 15 1on1 Battles treten 16 der besten Tänzer gegeneinander an, die Sieger werden im gnadenlosen K.O.-System ermittelt. Jeder B-Boy hat dabei seinen eigenen Stil und überzeugt mit individuellen Moves und Schritten. Ohne vorab eingeübte Choreografien geht es darum, Freestyle, sein Können zu beweisen.

Die Abstimmung erfolgt durch Publikum und Jury. Niemand Geringeres als B-Boy Battle Legende Crazy aus der Schweiz, Lil Amok, Tänzer bei den Flying Steps welche Ende des Jahres mit ihrer neuen Show Red Bull Flying Ilusion nach Österreich kommen, sowie der zweimalige Red Bull BC One World Champion Hong 10 aus Korea konnten als Jury-Mitglieder gewonnen werden. DJ Cosmic sorgt für besten Sound und Tori sowie CoHost Mike Tike führen durch den Abend.


Vergangene Termine