Klassik

Recreation – Großes Orchester Graz


Robert Schumann: Ouvertüre zu „Julius Caesar“ in f, op. 128
Felix Mendelssohn: Suite aus „Ein Sommernachtstraum“, op. 21 & 61
Robert Schumann: Symphonie Nr. 1 in B, op. 38, „Frühlingssymphonie“

Als Schumann seine Erste Symphonie komponierte, ging es ihm um „jenen Frühlingsdrang, der den Menschen in jedem Jahr von neuem überfällt“. Giedrė Šlekytė aus Vilnius ist jung genug, um diesem Drang mit vollem Elan zu folgen. Die 28-Jährige ist heute 1. Kapellmeisterin am Stadttheater Klagenfurt. Als Studentin an der Grazer KUG und an der Leipziger Musikhochschule verdiente sich die Litauerin ihre ersten Sporen. Seitdem hat sie eine steile Karriere angetreten, immer wieder auch mit Schumann im Gepäck. Vor der Pause zaubert sie Sommernachtsträume von Shakespeare mit Mendelssohns Noten in den Stefaniensaal.


Vergangene Termine