Klassik

Recreation - Grosses Orchester Graz


Stefaniensaal

8010 Graz, Sparkassenplatz 1

Mo., 30.01.2017 - Di., 31.01.2017

Jeweils 19:45

Einmal saßen sie in Leipzig beim Abendessen nebeneinander: Johannes Brahms und Edvard Grieg. Der Hamburger verschlang Brote mit Marmelade, während der Norweger gute Laune verbreitete, was er öfters zu tun pflegte. Sein a-Moll-Klavierkonzert ist anders: Es klingt dunkel glühend und zupackend virtuos – der richtige Stoff für Markus Schirmer. Andreas Stoehr erzählt derweil, warum in Mürzzuschlag die Kirschen nicht reif werden und was das mit der Vierten von Brahms zu tun hat.

Programm:

Edward Grieg: Klavierkonzert in a, op. 16
Johannes Brahms: Symphonie Nr. 4 in e, op. 98