Pop / Rock

Rebecca Lou & Band / War Holes / DJs NGT


Rebecca Lou & Band

Nach ihrem Radio Hit “I Wanna Be Your Everything”, folgt nun die neue Single der dänischen Riot Punk Rocker, “Not 4 U”, welche auch die erste Single des kommenden Debütalbums ist.

“Not 4 U” ist ein weiterer Ableger von Rebecca Lou`s bekannter, übermütig frecher Moped-Punk-Soundlandschaft die schon auf der Debüt-EP “Skeletons” zu hören ist. Sie zieht uns in ihren Bann mit einem Sound, der nun dunkler, komplexer und fesselnder wirkt - und insgesamt sogar eingängiger. Es scheint einleuchtend, dass es einige Veränderungen gegeben hat, und zwar nicht nur musikalisch - auch die Texte gehen ordentlich in die Tiefe:

”Not 4 U” ist ein Song über eine dystopische Sicht auf die Liebe und das grundlegende Gefühl, nicht wirklich mit den Menschen um einen herum eine Bindung eingehen zu können. Wenn man ständig auf der Hut ist … Scheiße, macht es das einfach schwierig, Leute in deine Nähe kommen zu lassen. (Rebecca Lou)

Rebecca Lou, die sich zu Hause in Dänemark bereits einen Namen als starker Live-Act gemacht haben - Support von Bands wie den mexikanischen Le Butcherettes und Velvet Volume waren - haben sich im Herbst 2018 aufgemacht, um durch Deutschland zu touren. Überall wo sie hinkamen ging es wild zu und Herzen wurden irreversibel gebrochen. Vereinfacht gesagt: Das deutsche Publikum konnte von der rohen Energie und der authentischen Bühnenpräsenz der Band einfach nicht genug kriegen. Und das ist immer noch der Fall - wer kann es ihnen verübeln?

Neben dem Hype der ständig zunimmt, ist für Rebecca Lou eine neue Tour geplant worden, mit Shows in Österreich, Deutschland und der Schweiz. Oh, und was wäre für eine Band wie diese angemessener, als ihre zweiwöchige Tournee, mit einer zweifellos explosiven Show, im legendären Molotow in Hamburg abzuschließen - ein Ort, der auch den Weg für Bands wie The White Stripes und The Killers geebnet hat, als diese begannen außerhalb ihres Heimatlandes zu touren!

“Not 4 U” ist die erste Single des kommenden Debütalbums “Bleed”- eine Platte, die sich mit Themen wie Geschlechtsidentität, existenziellen Unsicherheiten und dem grundlegenden Gefühl, ein Außenseiter zu sein, beschäftigt. All diese Gefühle und Gedanken haben ihre unverwechselbaren Spuren in der Leadsängerin und Namensgeberin der Band hinterlassen. “Bleed” ist eine Sammlung sehr persönlicher Songs, in denen Rebecca Lou Probleme der Vergangenheit sowie der Gegenwart behandelt - und versucht sie zu verstehen. “Not 4 U” ist ein perfektes Beispiel genau dafür - und es besteht die hohe Wahrscheinlichkeit, dass sehr viele der Zuhörer einen Teil von sich selbst in diesem Song wiedererkennen.

War Holes (A)

[wɔːhəʊls]

1: a state of open, orchestrated, often prolonged performance carried on between audience, artists, or locations.
2: WarHoles are perversion.
3: the techniques and procedures of WarHoles; artificial hoax. verb (to WarHoles, WarHolesing, WarHolesed). This is WarHoles! WarHoles against bridges. to make WarHoles. did you mean… WarHoles?
WarHoles - eventually we come in peace…






Start: 20.00
Eintritt: 10€ (Vorverkauf in der Jugendinfo Wien: 8€)


Vergangene Termine