Film

re:spect Sommerkino


Bei gutem Wetter gibt es einen Grillstand; es werden Decken angeboten.

Neben dem Film "Der letzte Tanz" von Houchang Allahyari, der heuer bei der Diagonale den Preis für den besten Spielfilm erhielt, wird in Memoriam Michael Glawogger sein Film "Nacktschnecken" aus dem Jahr 2004 gezeigt. Und in Erinnerung an den ebenfalls heuer verstorbenen Schauspieler und Drehbuchautor Harold Ramis gibt es seine Komödie "Animal House" (1978) zu sehen.
Ein weiterer Film wird von den Jugendlichen des re:spect Jugendtreffs gewählt.

Bei Schlechtwetter: Halle des re:spect Kulturhauses


Vergangene Termine