Tanz · Theater

Raw Matters - ein ungeschliffener Tanz- und Performanceabend


Raw Matters ist eine non-profit Organisation und dient als Plattform für aufstrebende, unabhängige PerformancekünstlerInnen.

Raw Matters zahlt kein Honorar, aber die teilnehmenden KünstlerInnen erhalten einen Unkostenbeitrag. Dieser ist abhängig von der Anzahl der mitwirkende Künstler*innen am Abend (1 Person - 160 EUR0, 2 Personen - 240 EURO, ab 3 Personen - 300 EURO).

Am 09.11 werden Giorgia Gasparetto & Priscilla Pizziol, Teresa Novotny, Alina Bertha, petibato und Lena Schwingshandl auftreten.


Vergangene Termine