Jazz · Kabarett

Raphael Wressnig & Blue Summit


Das St. Pöltner Rythmus-Urgestein Michael Strasser versammelt eine erlesene Bluesband im Club 3. Allen voran Bandleader und Hammond Orgel-Legende Raphael Wressnig. Sein explosiver und dennoch eleganter Stil ist von satten Grooves zwischen Blues, Soul, Jazz und Funk geprägt. Weltweit ist er einer der Stars der Szene: In den USA hat er in den bekanntesten Clubs wie dem „Legends“ (Chicago) oder dem Continental (Austin) gespielt.

Beim „Downbeat Critics Poll“, einem der wichtigsten internationalen Jazzpreise, wurde er 2013 als „Best Organ Player“ nominiert. Saxophonist Tom Müller hat mit der großen britischen Bluessängerin Dana Gillespie zusammengearbeitet und ist einer der meistgebuchten Musiker in Europa wenn es um ein gepflegtes Sax-Solo geht. Mika Stokkinen's Gitarrenspiel wurde von seinem großen Idol Chuck Berry stark beeinflusst. Er verbindet große Spielfreude und Virtuosität mit humorvolle Show-Einlagen. Schlagzeuger Michael Strasser hat mit seiner Mojo Blues Band gemeinsam mit internationalen Größen wie Big Jay McNeely oder Charlie Musselwhite aufgespielt.

Seine intensive Zusammenarbeit mit Axel Zwingenberger führte zu gemeinsamen Auftritten und Aufnahmen mit Stars wie Champion Jack Dupree und Jay McShann. Strassers begeistert mit seiner unaufdringlich groovigen und dabei dennoch äußerst dynamische Spielweise. Sie macht ihn zu einem gefragten Sideman vieler österreichischer Solisten und Bands, angesiedelt in der stilistischen Bandbreite zwischen swingendem Boogie-Woogie, erdigem Chicago-Blues und soulig-funkigem R&B.
http://raphaelwressnig.com/


Vergangene Termine