Kunstausstellung

Raphael Lechner – Öl. Bild. Kunst


Die Arbeiten des Künstlers bestechen durch ihre harmonische Farbigkeit. Eintritt frei. Kleines Buffet. Ausstellungsdauer: 18.02.2015 bis 01.03.2015., Die Werke: „Fließend, schwebend, sich wandelnd, ambivalent, veränderbar. Zerbrechlichkeit und Kraft werden sichtbar. Gefühle werden versteckt und treten wieder hervor. Erdverbundenheit vermischt sich mit mythischen Elementen. Die Arbeiten von Raphael Lechner bestechen durch ihre harmonische Farbigkeit. Man fühlt sich hineingezogen in einen spannenden Wechsel zwischen Intuition, Emotion und genauer Beobachtung. Ein Engel in Gold, räumliche Bäume. Ein Leuchten der Figuren aus der Dunkelheit. Landschaften real und irreal zur selben Zeit.“ Der Künstler: Geboren 1992 in Wien, Kindheit und Jugend in Neuhaus/Triesting, wohnhaft in Baden. Aufgewachsen im Grünen, streifte er durch die Natur. Als Kontrast besuchte er die HTL für Maschinenbau, wodurch er einen genauen Blick für das Wesentliche bekam. Seine Techniken schulte er an Werkstücken. Seit 2012 malt er autodidaktisch Ölbilder, angeregt durch Biographien über klassische Künstler, besonders beeindrucken ihn die Werke Gustav Klimts.


Vergangene Termine