Literatur

Rainer Nikowitz - Altenteil



Der schärfste Kolumnist der österreichischen Printmedienlandschaft lässt abermals seine schräge Hauptfigur Suchanek in seinem neuesten Krimi ermitteln.

Suchanek ermittelt: Rainer Nikowitz liest aus seinem neuen Kriminalroman.

Rainer Nikowitz, geboren 1964, ist bekannt als Politsatiriker eines österreichischen Nachrichtenma-gazins. Acht Mal war er „Kolumnist des Jahres“, seit vielen Jahren absolviert er Bühnenauftritte mit Florian Scheuba mit dem Lesekabarett „Land in Sicht“. Er ist Autor von bisher acht Büchern – z.B. der Kriminalromane „Volksfest“ (2012), „Nachtmahl“ (2014) und nun „Altenteil“.