Diverses · Führung

Quer/Gesehen mit Brigitte Fürle


Das Landesmuseum zeichnet sich durch seine wunderbare thematische Vielfalt aus. Um diesem Aspekt in besonderer Weise gerecht zu werden, werden Persönlichkeiten aus allen gesellschaftlichen, kulturellen, wissenschaftlichen, künstlerischen und wirtschaftlichen Bereichen eingeladen, in höchst persönlicher Weise in Form von moderierten Besuchergesprächen „Führungen“ durch das Museum mit seinen Ausstellungen zu machen. Dabei soll es nicht um Fachwissenschaftliches gehen, sondern – aus der jeweiligen persönlichen und beruflichen Erfahrungsgeschichte heraus – um sehr subjektive Momente in der Begegnung mit Museen, Sammlungsschätzen und Ausstellungsthemen. Dabei geht es um sehr persönliche Museumsbegegnungen in Begleitung unseres künstlerischen Leiters Mag. Carl Aigner.

Nach den Gästen Nadja Mader-Müller, Lotte Tobisch, Petra Kronberger 2014, Toni Faber, Paul Weiland, Norbert Steiner, Karl Korab und Diözesanbischof DDr. Klaus Küng 2015 sowie Michael Schottenberg und Bettina Hering 2016 wird am Sonntag, 24. April 2016 um 11 Uhr Brigitte Fürle zu Gast sein.

Freuen Sie sich also wieder auf einen außergewöhnlichen, spannenden und erbaulichen Landesmuseumsrundgang!

Eintritt: € 4,50
Dauer: ca. 1½ Stunden
Informationen und Anmeldung:
Claudia Wagner-Wallner: claudia.wagner-wallner@landesmuseum.net
T: +43 2742 90 80 90-941


Vergangene Termine