Party

Queer Crisp X Solidarity, Sisters!


Im Club U wird gefeiert - und zwar feministisch solidarisch!

Solidarity Floor ab 21.00 Uhr (oben):
▪ OIDA (Sweet Heat)
▪ Dj Angel (BLISS)
▪ more tba

Queer Crisp Floor ab 23.00 (unten):
▪ Daniela Malso (Damendarstellerin / Confrosier)
▪ Mother Sirius (the highness her self) & Lene
▪ LIVE: KLITCLIQUE (Schlecht im Bett)
▪ Sirius&Darktunes (Host / Dj)






23.00 Unten (Main Floor, Stage)

Queer Crisp live: KLITCLIQUE
http://www.klitclique.com

Mit dem DIY Release ihrer ersten Single und Video “D€R F€MINI$T“ verließen G-udit und $chwanger den Wiener Untergrunzsound, zerstörten am Weg den Pariser Genie Penis – “Chérie je suis un Genie“ – und haben die Autorin Stefanie Sargnagel im Herbst 2017 auf ihrer Deutschlandtour supported -“Inge Borg 50K“. Rap ist kein Loch sondern irgendwas anderes das dich berührt. Scheiss auf d1 Gallerist “D1G IRGENDWA$“ deine Mutter ist unser Booker. 2018 bei SCHLECHT IM BETT records erschienen.

▪ Daniela Malso (Damendarstellerin / Confrosier)
▪ Mother Sirius (the highness her self) & Lene
▪ 0.30 LIVE: KLITCLIQUE (Schlecht im Bett)
▪ Sirius&Darktunes (Host / Dj)

21.00 Oben (Terrasse, Floor, Cocktailbar )

▪ OIDA (Sweet Heart)
https://soundcloud.com/oida-amira

▪ Dj Angel (Bliss)
http://www.bliss.or.at

more tba






Drei Gründe, am 5.10. feministisch solidarisch zu feiern:
▪ Die Sorority präsentiert den Sammelband "No More Bullshit. Das Handbuch gegen sexistische Stammtischweisheiten": Erstpräsentation: No More Bullshit!
▪ Das Business Riot launcht die Reihe "Business Riot Series" zum Thema Feminismus & digitale Technologien
▪ Die Journalistin Hanna Herbst stellt ihr erstes Buch „Feministin sagt man nicht“ vor: Erstpräsentation Hanna Herbst "Feministin sagt man nicht"


Vergangene Termine