Klassik

Quatuor Ebène


Streichquartett Quatuor Ebène:
Pierre Colombet, Violine
Gabriel Le Magadure, Violine
Mathieu Herzog, Viola
Raphaël Merlin, Violoncello

Nach seiner Gründung im Jahre 1999 schon bald als Geheimtipp gehandelt, hat sich das französische Quatuor Ebène längst einen Namen als eine der besten Streichquartettformationen von heute gemacht. Die Wandlungsfähigkeit und Stilsicherheit der Musiker lassen Publikum und Presse gleichermaßen ins Schwärmen geraten. Bei seinem Konzert heute in Hohenems spielt das mit zahlreichen Preisen bedachte Ensemble ein reines Beethoven-Programm mit den Streichquartetten op. 131 und op. 132.


Vergangene Termine