Theater

Quasi-Quasar-Theater - Das kleine Ich bin Ich


Eine liebevolle Geschichte über ein buntes Tier das nicht so recht weiß, wo es dazugehört.

Auf der bunten Blumenwiese geht ein buntes Tier spazieren, wandert zwischen grünen Halmen, wandert unter Schierlingspalmen!

Nach langer, langer Reise und vielen Bekanntschaften mit anderen Tieren, findet es schließlich den Weg zu sich selbst und beschließt, dass es ganz einfach "Ich bin Ich" heißt.
Das Stück richtet sich nach dem Text und den Bildern von Mira Lobe und Susi Weigel und lädt zum Mitsprechen und Mitsingen ein.


Vergangene Termine