Party

Puppen Lassen Tanzen with Gwen Wayne


Wir, die vollen Gender-Homies – lieben Mechanikerinnen, Astronautinnen, Installateurinnen und Fliesenlegerinnen sowieso … aber auch Kindergärtner, Putzmänner und Friseure … aber am meisten lieben wir SHE-JAYS

Bei unserer neuen Serie PUPPEN LASSEN TANZEN – wird eine alte Macho-Floskel umgedreht – will heißen Machos (und artverwandte sowie total gegenpolige) tanzen nach der Pfeife von unseren sehr verehrten SHE-JAYS …

we proudly presents: GWEN WAYNE (Turnbeutel / Tour de Farce – Berlin)

Gwen Wayne startete 2010 ihre technoide Tanzkarriere mit der Gründung des Labels „der turnbeutel“ mit Henna Starla in Bremen.

Nach einigen Jahren wurde das Baby zu dick für Mutti und Berlin schrie aus seiner heiseren Kehle nach einer Runde Rave.

Ihrem Stil hat sie einen neuen Namen gegeben: Shitstormtechno!, denn es darf auch gerne mal scheiße sein. Von Trap bis Hildegard K, von Techno bis Techhouse.

Musik kennt keine Grenzen.

Mit ihren Crews „Tour de Farce – Berlin“ und „Keine Party! Bremen“ veranstaltet Gwen Wayne ebenfalls seit Jahren eigene Raves, bei denen die Prämisse lautet: Jeder kommt rein, auch wenn er keine Kohle hat. Freier Raum für alle! Mehr Musik für jeden!

Neue Stadt, neues Glück: In Hamburg ergab sich schnell die Kooperation mit Jacob Jonas. Zudem ist sie seit der ersten Stunde resident des Club Moloch undaktiv im Hamburger Gängeviertel






Freitag 20|04|18
Rauch Club, FK
mit posting 5€ vor 00:00 Uhr
regular 8€


Vergangene Termine