Neue Klassik · Klassik

PulsArt: Ensemble für Neue Musik am Vorarlberger Landeskonservatorium


Das Ensemble PulsArt unter der Leitung von Benjamin Lack startet in seine dritte Saison. „Es geht um eine Zusammenarbeit aller Beteiligten, die sich gemeinsam auf einen Weg machen“, erklärt Jörg Maria Ortwein, der künstlerische Leiter des Landeskonservatoriums (VLK). In diesem Jahr stehen drei Konzerte auf dem Programm: Dem Heimspiel in Feldkirch am 22. März folgen Auftritte in St. Gallen (4. Mai) und tags darauf im vorarlberg museum. Im Zentrum steht eine Uraufführung des VLK-Dozenten Francisco Obieta.

Leitung: Benjamin Lack
Kontrabass: Francisco Obieta
Studierende des Vorarlberger Landeskonservatoriums

Francisco Obieta (1957): A Fallout of Nightmares (Uraufführung)
Luigi Dallapiccola (1904 – 1975): Piccola musica notturna (Kammerfassung)
Kamran Ince (
1960): Waves of Talya
Mark-Anthony Turnage (*1960): Release


Vergangene Termine