Klassik

Promenadenkonzert 2016 – von Mozart bis Cole Porter


Die Musik von Gershwin, Manuel de Falla, Lincke, Carmichael, Mozart, Delibes, Cole Porter, Elgar, Anderson, Josef und Johann Strauß garantiert ein buntes Promenadenkonzert, das viele Bezüge zu bedeutenden Jahresregenten von 2016 herstellt.

Das Tiroler Kammerorchester InnStrumenti war zuletzt im Jahr 2010 bei den Innsbrucker Promenadenkonzerten zu hören. Es freut uns, dass wir wieder an diese erfolgreiche Zusammenarbeit anknüpfen können: Im heurigen Promenadenkonzert mit dem Tiroler Kammerorchester unter der Leitung von Gerhard Sammer erwartet Sie ein abwechslungsreiches musikalisches Programm auf hohem künstlerischem Niveau: Der junge Tiroler Hornist Viktor Praxmarer ist als herausragender Solist im Hornkonzert Nr. 3 von Mozart zu hören.

Als weiteres Highlight gelang es, für dieses Konzert auch wieder die Jazzsängerin Gail Anderson zu engagieren. Mit der charismatischen Sängerin können die Arrangements für Sängerin, Orchester und Jazzcombo, die in den heurigen Neujahrskonzerten mit Standing Ovations bedacht wurden, in diesem Rahmen nochmals dem Tiroler Publikum präsentiert werden! Weitere Solisten sind der Schlagzeuger Andreas Schiffer und der Geiger Janusz Nykiel.

Eintritt: Freiwillige Spenden


Vergangene Termine