Theater

Progress #7


Der Kulturverein sub etasch lädt zur 7. Auflage des Progress Festivals, das heuer unter dem Titel "No Show" zeitgenössische experimentelle und elektronische Musik mit Performances und Installationen verbindet.
Ab 07. September finden Workshops und öffentliche Proben statt.

Mit dabei sind (unter anderem): Deef, koenigleopold, lena:k, Soulpeeling, Euforia & Herbst, Leap in the Dark, Dr. Caruso, Boris Urban, Yari Nelson Papi und natürlich die subResidents HGM8, Northern Lights, Karton, KnarzIgnaz, BumWapWap und Soundlabor als special guest.

Anmeldung & Infos unter: www.subetasch.org

Eintritt:

Tagesticket vor 21 Uhr € 5,00 / nach 21 Uhr € 7,00

2 Tage: € 10,00

Ermäßigungen für Schüler/Studenten nach Vereinbarung


Vergangene Termine