Klassik

Prime Time: Wiener KammerOrchester / Plank / Hattori


Interpreten:
Wiener KammerOrchester
Elisabeth Plank, Harfe
präsentiert im Rahmen des Förderprogramms »Great Talent«
Joji Hattori, Moderation, Dirigent

Programm:
Georg Christoph Wagenseil
Concerto F-Dur WV 281

Karl Jenkins
Palladio. Concerto grosso für Streichorchester (1996)

Jean Sibelius
Valse triste op. 44/1 (Kuolema) (Bearbeitung für Streichorchester: Joji Hattori) (1904)

Jean-Michel Damase
Concertino für Harfe und Streichorchester op. 20 (1951)


Vergangene Termine