Kabarett

Premierenfeier


Wer immer schon wissen wollte, wie es ist selbst auf der Bühne zu stehen oder wo die Künstler vor ihren Auftritten auf der großen Bühne entspannen, hat am 12.09.2014 die Gelegenheit dazu.

An diesem Tag feiert das Orpheum sich selbst, das Publikum, den Humor und die Musik. Ab 15:00 Uhr wird die Grazer Institution zum Treffpunkt für alle Grazer und Grazerinnen. Das ganze Haus kann erkundet werden und alles darf, nein soll, ausprobiert werden.

Doch was ist eine Party ohne Musik und Unterhaltung.

Für jeden Geschmack und für jede Altersstufe ist etwas dabei.Das Ganze beginnt mit dem Auftritt von DEINE FREUNDE. Die drei Jungs aus Hamburg rappen über Themen, die den Nachwuchs beschäftigen zu Musik, die auch die Eltern mitwippen, aber vor allem die Sprösslinge abshaken lässt.

Mit GÜNTER MO MOKESCH gehen wir in die nächste Runde. Wer in den 80ern jung und verliebt war, kam nicht an MO vorbei. Er lässt uns in Erinnerungen schwelgen und die Schmetterlinge im Bauch wieder flattern.

Für die lustigen Zeitgenossen unter uns tritt der Gewinner des „Salzburger Stier 2014" - CHRISTOF SPÖRK - auf. Mit Ausschnitten aus seinem Programm „Edelschrott" bringt der Steirer mit dem sympathischen Dackelblick dann doch nicht nur die Lustigen, sondern alle zum Lachen.

Vom rhythmischen Lachen ein fliegender Wechsel zum rhythmischen Wiegen der steirischen Mundart-Reggae Band MILLIONS OF DREADS. Gesungen wird auf Englisch, Deutsch, Spanisch und Patois. Der Musikstil geht von Roots Reggae über Dancehall hin zu Dub und Drum‘n'Bass.

Für die Tanzwütigen unter den Premierenfeiergästen dauert die Party so lange wie sie eben dauert - Dank SOUNDPORTAL DJ.

Dem bleibt wenig hinzuzufügen, strömt in Scharen herbei und lasst uns die Saison eröffnen!

Das Kinderprogramm beginnt ab 15:00 Uhr.


Vergangene Termine