Kabarett

Preisträger-Gala: Humor im Land & ORF Große Chance


Flo und Wisch – Von 0 auf 100

Kinder, wo sind die Zeiten dahin?!“ - so beginnt das zweite Programm der Jungkabarettisten FLO UND WISCH. Dieses ist analog zum letzten Jahr, das die beiden erleben durften, mit „Von 0 auf 100“ betitelt.

Flo und Wisch blicken auf die „sensationell schnell vergangene Zeit“ zurück. „Denn ebenso wie sich im letzten Jahr unser Leben veränderte, hat sich auch Österreich verändert.“ - so die geniale Analyse der beiden. Und bei genauerem Hinsehen wird schnell ersichtlich, dass sie Recht haben: die orange Sonne ist im Abendpink untergegangen, der politische Nachthimmel schimmert recht blau. Wir durften uns von Ministern verabschieden, die wir fünf Jahre nicht kannten – aber immerhin muss man sich nicht mehr völlig dafür schämen, Fan der Österreichischen Nationalmannschaft zu sein.

„Von 0 auf 100“ – das ist nicht nur der Titel des neuen Programms von Flo und Wisch, sondern vor allem oder vielmehr das neue Lebensgefühl der beiden Kabarett-Youngsters. Nach ihrem raketenhaften Aufstieg und dem höchst erfolgreichen, selbsttherapeutischen Erstlingswerk „HOFFNUNGSLOS“ freuen sie sich darauf, mit ihrem unverwechselbaren Bühnencharme das Publikum schwungvoll in ihren Bann zu ziehen.

Lachgas Franz - Guat Lach´n

Lachgas Franz, alljährlich fixer Bestandteil sämtlicher „narrisch guat“ Sendungen im ORF, will nur eines, das Publikum zum Lachen bringen. Mit scharfem Blick beobachtet und mit noch schärferer Zunge erzählt, lässt er in Alltagsgeschichten tief in die Tiroler Seele blicken. Seine Ausflüge in das Dickicht der Dialekte, in die Niederungen der Tiroler Seitentäler oder in zwischenmenschliche Abgründe sind genauso legendär wie seine Musikalität auf Ziach, Akkordeon und Klavier.

Ob der Obmann des Kleintierzuchtverbandes etwas zu sagen hat, ob er die Handymanie auf´s Korn nimmt, für die Kastelruther Spatzen einen Hit produziert, seine Tux-Klassiker zum Besten gibt oder „böse Lieder“ singt, das Ergebnis ist immer das gleiche, lachen bis zum Muskelkater!

Und natürlich seine Stärke, die örtlichen Gegebenheiten auf die Schippe zu nehmen.

MikRICKER – VOLL MEINS

Der Solokabarettist "MikRICKER" alias Michael Ricker präsentiert sein neues Programm "VOLL MEINS!" - das Beste aus 10 Jahren und viel Neues. Das "Best of" verbindet die Höhepunkte aus den bisherigen Programmen - ein „unXundes“ „Blind Date“ mit einem „Kofferl wie Du und Ich“ mit neuen voll ins Schwarze treffenden Geschichten zu einem humorvollen Ganzen. "MikRICKER" der Gewinner des „goldenen Gummibären“, des „vierfachen Schenkelklopfers “ und des zweifachen "Zwerchfellrisses“ - Träger der „leichten Tränensäcke“ und der „schwarzen Socke“ verarbeitet menschliche Situationen mit scharfer Beobachtungsgabe und schauspielerischem Talent zu einem Solostück und nimmt so den Zuschauer auf seiner parodistischen und musikalischen Spurensuche nach dem ganz normalen Wahnsinn des Lebens mit. Freuen Sie sich auf einen Abend mit Unterhaltungsgarantie. So wird aus: VOLL MEINS! – VOLL DEINS!


Vergangene Termine