Literatur

Preislesen: Von jenen, die arbeiten und jenen, die es lassen...


Der read!!ing room wagt sich in die Gefilde des "open-mic". Wir veranstalten das erste "read!!ing room-Preislesen". Thema des Abends: "Von jenen, die arbeiten und jenen, die es lassen...". Erlaubt sind alle Textformate. Die Texte müssen von den Autor/innen selbst stammen. Bereits veröffentlichte Texte sind natürlich erlaubt. Die Lesezeit pro Teilnehmer/in darf 5 Minuten pro Text nicht überschreiten. Die Startgebühr beträgt jeweils 5 Euro pro Text. Es ist also auch möglich mit 2 Texten zu starten. Allerdings beträgt die Startgebühr dann 10 Euro. Maximal sind 3 Texte pro Autor/in erlaubt.
Was gibt es zu gewinnen? Garantiertes Preisgeld mindestens 50 Euro. Trostpreise: Bücher aus unserem Fundus.

Der Gewinnertext wird per Publikumsentscheid gewählt.

Anmeldungen werden bis zum 26. April entgegengenommen. Die Anmeldung erfolgt per Mail an readingroom [at] chello.at oder über unsere Website: www.readingroom.at
Das Preislesen findet ab einer Mindestanzahl von 5 Beiträgen statt


Vergangene Termine