Theater

Praterkasperl - Grusel-Wusel


Das einzige Kasperltheater in Wien, das noch die traditionelle Stegreif-Spielweise des ursprünglichen Kasperltheaters anwendet, vertreibt die Zeit des Wartens mit Kasperl und seinen Freunden.

Die Prinzessin hat wieder einmal ihre goldene Kugel verloren. Wer sie findet, darf sie heiraten. Und der Teufel hat da ganz eigene Pläne …

Das einzige Kasperltheater in Wien, das wirklich noch die traditionelle Stegreif-Spielweise des ursprünglichen Kasperltheaters anwendet. Die Figuren sind liebevoll handgeschnitzt und eher althergebracht. ihren Spaß haben und sich austoben können, aber in Anbetracht der Tatsache, dass auch viele "Ausgewachsene" mit ihren verborgenen und weniger verborgenen Krokodilen in der Vorstellung sitzen, richten sich manchen Scherze an deren Adresse. Das heißt, dass das Krokodil nicht nur ein großes Maul und schiefe Zähne hat - manchmal spricht es auch kärntner Dialekt...


Vergangene Termine