Klassik

Prague Royal Philharmonic


Der Superstar der Komponisten, Ludwig van Beethoven feiert seinen 250. Geburtstag.

Mit der Ouvertüre zu seiner Oper "Fidelio", seinem einzigen Violinkonzert und der 3. Sinfonie "Eroica" erhält der leidenschaftliche Gegner jeglicher Form von Tyrannei und Botschafter der Menschlichkeit das Wort.

Josef Špaček ist auf dem Weg, einer der erfogreichsten Geiger seiner Generation zu werden. Er studierte bei Itzhak Perlman in New York, am Curtis Institute of Music in Philadelphia sowie am Prager Konservatorium. Er ist heute der erste Konzertmeister der Tschechischen Philharmonie. Josef Špaček spielt auf einer "Guarneri del Gesù" - Violine aus dem Jahr 1732.


Vergangene Termine