Diverses · Führung

Präsentation der Zeremonienhalle ausgestattet mit Fresken von Künstler Giselbert Hoke


Die Führungen gestalten wieder die AustrianGuides Elisabeth Fojan, Christine Trink und MMKK Elisabeth Kleinwächter und einem Ensemble der Villacher Philharmonie.




  • Präsentation der letzten Ruhestätten lokaler Größen aus
    Geschichte, Kultur und Politik

  • Symbolische Gedenk- und Trauerstätte für totgeborene Kinder



    1. Weltkrieg-Villach als Frontstadt: Mahnmale für
      Kriegsgefallene aus verschiedenen Nationen




Bei einem Spaziergang über den Friedhof triff man auf etliche Persönlichkeiten, die in Villacher gelebt haben und hier begraben sind.

Eintritt: frei


Vergangene Termine