Literatur

Präsentation der vierbändigen Leseausgabe: Marie von Ebner-Eschenbach


Die vierbändige Leseausgabe verbindet die berühmtesten Werke der Grande Dame der österreichischen Literatur mit kaum bekannten, überraschend modernen Texten und ermöglicht so einen zeitgenössischen Blick auf eine Klassikerin des 19. Jahrhunderts.

Marie von Ebner-Eschenbach. Leseausgabe
Herausgegeben von Evelyn Polt-Heinzl, Daniela Strigl und Ulrike Tanzer
1400 Seiten, 4 Bände im Schmuckschuber
Residenz Verlag 2016
978-3-701716609


Vergangene Termine