Klassik

Polizeimusik Oberösterreich


Musik aus allen Richtungen ist beim diesjährigen Konzert der Polizeimusik OÖ im Brucknerhaus zu hören.

Als im Juli 2005 Gendarmerie und Polizei zusammengelegt wurden, erfolgte sechs Monate später die Vereinigung der Gendarmeriemusik Oberösterreich mit der Polizeimusik Linz zu einem Klangkörper. Seit 2012 heißt dieses Orchester Polizeimusik Oberösterreich. Seit 1. Juni 2015 leitet Mag. Dr. Harald Haselmayr die Polizeimusik Oberösterreich. Im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit spielt die Polizeimusik Oberösterreich im Jahr zwischen zehn und fünfzehn Konzerte, die meisten davon als Benefizkonzerte für soziale oder kulturelle Zwecke. Immer wieder wird die Polizeimusik auch zu Auftritten in anderen Bundesländern und im angrenzenden Ausland eingeladen. Das Publikum schätzt besonders die seit Jahren hohe Qualität und den kompakten und ausgewogenen Klang der Polizeimusik.


Vergangene Termine