Poetry · Theater

Poetry Slam



Neue Reime vs. Reimkarnation. Aufgrund des großen Erfolges geht dieses Slam-Format in in die zweite Runde und vereint auch in dieser Saison wieder LiteratInnen aller Epochen auf einer Bühne: An zwei Abenden erwecken im Next Liberty professionelle SchauspielerInnen die Klassiker der Literaturgeschichte zu neuem Leben und leihen den verstorbenen Wortakrobatinnen und Dichterfürsten Körper und Stimme, drei sehr lebendige PoetInnen schmettern ihre eigene Poesie mutig dagegen. Es kommt zum verbalen Schlagabtausch der Extraklasse! Jede/r von ihnen hat sechs Minuten Zeit, das Publikum zu überzeugen: Können sich die leidenschaftlichen Slam-PoetInnen der Gegenwart gegen die Dauergäste des Deutschunterrichts durchsetzen? Werden die Texte der youtube-Generation gegen die Meisterwerke der literarischen Epochen bestehen können? Durch den Abend führen wieder die Grazer Slam-Größen Christoph Steiner (Österreichischer Poetry Slam-Meister 2016) und Yannick Steinkellner (Landesmeister Steiermark 2015) und sorgen dafür, dass es bei den Wortgefechten auch ja mit gerechten Worten zugeht.