Vortrag

Podiumsgespräch: Creative Climate Care


Ein neues Ausstellungskonzept des Museums für angewandte Kunst Wien in Kooperation mit der Universität für angewandte Kunst Wien stellt Fragen von Nachhaltigkeit und Design in Zeiten des Klimawandels. Was ist die Aufgabe von Kunst in Zeiten der Klimakrise? Wie werden Umwelt-und Nachhaltigkeitsthemen innerhalb des Kunstdiskurses verhandelt und inwieweit beeinflusst die Auseinandersetzung den Diskurs? Wie sehen die Projekte für eine künftige permanente Bespielung der MAK- Galerie aus?

Martina Menegon, Künstlerin, Kuratorin, Universität für angewandte Kunst ,Wien
Marlies Wirth, Kunsthistorikerin, Kuratorin, MAK-Sammlung Design, Wien

Veranstaltung in englischer Sprache

Der Link zur Online-Teilnahme:
https://us02web.zoom.us/j/81726974892?pwd=dFRTRjQ1akxpUW1ta1BkMHIzTTNwUT09


Vergangene Termine