Theater

Play Pirandello


Komödie nach Luigi Pirandello in einer Fassung des ATW.
Gibt es eine Kluft zwischen Kunst und Leben? Wie kann Kunst direkt ins Leben übergehen? Wie entsteht und wie zerbricht Realität? Wie wird Realität durchlässig für andere Realitäten? Wie können Leben und Theater so zusammenfallen, dass Theater sich dadurch neu erfindet?

MIT Manfred Jaksch, Lawrence Karla, Victor Kautsch, Krista Pauer und Piroska Szekely
REGIE Erhard Pauer

Karten:
Normalpreis € 18.-
Für Senioren € 16.-
Für Studierende € 10.-

Reservierung:
0699 816 39 394
[email protected]
www.armestheaterwien.at


Vergangene Termine