Klassik

Pierre-Laurent Aimard, Klavier


Pierre-Laurent Aimard auf dem Parnass Beethovenʼscher Klavierkunst.

Drei Klaviersonaten, die Musikgeschichte schrieben: Im Adagio seiner frühen D-Dur-Sonate gewährte Beethoven dem Interpreten jede Freiheit im Tempo, um sich ganz dem Ausdruck hinzugeben. In der „Appassionata“ trieb er das freie Spiel mit den Leidenschaften der Seele auf die Spitze. Die späte As-Dur-Sonate krönte er mit einer Fuge von größter Freiheit in der Gestaltung.

Programm:

Beethoven: Sonate Nr. 7 in D, op. 10/3
Sonate Nr. 23 in f, op. 57, „Sonata appassionata“
Sonate Nr. 31 in As, op. 110


Vergangene Termine