Klassik

Picknickkonzert - Haydn Philharmonie


Joseph Haydn: Sinfonie Nr. 45, fis-Moll, Hob. I:45 „Abschiedssinfonie"
Giovanni Paisiello: Konzert für Mandoline, Streicher und Cembalo Es-Dur
Gioacchino Rossini: Sonate für Streich Nr.1 G-Dur
Antonio Vivaldi: Konzert für Mandoline, Streicher und Basso continuo C-Dur RV425
Hugo Wolf: Italienische Serenade G-Dur
Joseph Haydn: Allegro aus Violinkonzert in G-Dur Hob. 7a arr. für Mandoline.

In jedem Urlaub heißt es jedoch irgendwann Abschied nehmen. Das Kernstück des sommerlichen Picknick-Konzertes bildet die wohl außergewöhnlichste Komposition Joseph Haydns: seine „Abschiedssymphonie“ Hob. I:45 in fis-Moll. Haydn wollte mit diesem Stück, so eine Anekdote, seinen Herrn zum Aufbruch aus der Sommerresidenz Schloss Eszterháza bewegen. So legt im letzten Satz ein Musiker nach dem anderen sein Instrument nieder. Schließlich spielen nur noch zwei Geiger ein Violinduett.

Picknick im Privatpark des Schlosses Esterházy:
Sa ab 17.30 Uhr | So in der langen Picknickpause
Picknickkorb: € 42,00 | Deluxe-Picknick: € 82,00 (jeweils für 2 Personen)

Das Picknick findet im Privatpark des Schlosses Esterházy statt (bei Schlechtwetter in den Prunkräumen). Wir bitten um Verständnis, dass das Mitbringen von Speisen im Rahmen der Picknickkonzerte nicht gestattet ist. Die Picknickkörbe können nur im Ticketbüro pan.event bis Donnerstag vor dem gewünschten Termin gebucht werden.


Vergangene Termine