Klassik

Picknickkonzert - Camerata Salzburg


Beatrice Rana, Klavier
Sir Roger Norrington, Dirigent
Camerata Salzburg

Joseph Haydn: Sinfonie Nr. 87, A-Dur Hob. I:87
Ludwig van Beethoven: Klavierkonzert Nr. 4 op. 58
Joseph Haydn: Sinfonie Nr. 93, D-Dur I:93

Lyrisch, empfindsam und tiefgründig klingt Beethovens 4. Klavierkonzert. Darin beschwört der Komponist hinter den musikalischen Kulissen die sagenhafte Macht des griechischen Sängers Orpheus. Dieser steigt in die Unterwelt hinab, rührt dort mit seiner Musik sogar die Furien. Dies eröffnet ihm die Chance, seine Geliebte Eurydike wieder zu den Lebenden zurückzuholen.
Hinaus aus der Unterwelt führt die Musik Joseph Haydns in die Metropolen der damaligen Zeit. Haydn nimmt bei der symphonischen Umrahmung des Konzerts das Publikum mit auf eine Reise nach Paris und London Dabei verschlägt es den Komponisten im ersten Satz seiner „Pariser Sinfonie“ Nr. 87 in die weit entfernte Gis-Dur. Schier unerhörte Gefilde, so wie sein deftiger Scherz im Largo cantabile. Oder die vielen Subtilitäten der herrlichen „Londoner“ Sinfonie Hob I:93..

Picknick im Privatpark des Schlosses Esterházy:
Sa ab 17.30 Uhr | So in der langen Picknickpause
Picknickkorb: € 42,00 | Deluxe-Picknick: € 82,00 (jeweils für 2 Personen)

Das Picknick findet im Privatpark des Schlosses Esterházy statt (bei Schlechtwetter in den Prunkräumen). Wir bitten um Verständnis, dass das Mitbringen von Speisen im Rahmen der Picknickkonzerte nicht gestattet ist. Die Picknickkörbe können nur im Ticketbüro pan.event bis Donnerstag vor dem gewünschten Termin gebucht werden.


Vergangene Termine