Jazz

PianoForteBrass


Vier Musiker – neun Instrumente, sowie unendliche Experimentierfreude und Vielseitigkeit zeichnen die Konzerte des Chamberjazzquartett PianoForteBrass aus.

Mit Eigenkompositionen aus Klängen zwischen Jazz, Improvisierter Musik und klassischer Kammermusik vollzieht das Quartett Wandlungen vom Kammermusik – Ensemble zur Jazzband, vom Salonorchester bis zur Mini-Blaskapelle.

Facettenreiche Instrumentierungen und virtuose Beherrschung der Instrumente sorgen für selten gehörte Klangvielfalt und ungeahnte Überraschungen!


Vergangene Termine