Diverse Musik

PhonoFemme II


PhonoFemme ist kein herkömmliches Festival, sondern ein zweitägiges offenes Experimentierfeld und Labor für die Weiterentwicklung der Klangkunst, der Intermedialität und der experimentellen Musik.

PhonoFemme beabsichtigt, die vielfältige österreichische und internationale Klangkünstlerinnen-Szene zu vernetzen, in einen kommunikativen und ästhetischen Austausch zu bringen und darüber hinaus unter dem gewählten Thema «Klang & Gestik» eine gemeinsame Präsentationsform zu finden.

Idee & Konzept:
Mia Zabelka, Zahra Mani

http://www.zahramani.com
http://www.miazabelka.com


Vergangene Termine