Vortrag

Philosophisches Café - Einfach gesund essen?


Warum boomen verschiedenste Ernährungsformen obwohl die Wissenschaft diese zumeist ablehnt? Kann man sich gesunde Ernährung überhaupt noch leisten? Was ist den nun tatsächlich gesunde Ernährung? Sind Veganismus & Co die neue Religion?

Ingrid Kiefer hat in Wien ein Studium irregulare Ernährungswissenschaften studiert, war 20 Jahre am Institut für Sozialmedizin der Medizinischen Universität Wien beschäftigt bevor sie in der AGES (Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit) ein Zentrum für Prävention aufbaute und mittlerweile den Fachbereich Risikokommunikation der AGES leitet. Das Interesse an Ernährung, Ernährungstrends und Ernährungspsychologie ist geblieben wenn auch jetzt die Risiken rund um Mensch, Tier und Pflanze im Mittelpunkt ihrer Arbeit.


Vergangene Termine