Klassik

Philharmonische Verführung: Caroline Wenborne, Sopran, Margarita Gritskova, Mezzosopran


Die in Sydney geborene Sopranistin Caroline Wenborne und die aus St. Petersburg stammende Mezzosopranistin Margarita Gritskova interpretieren zwei der berühmten Arien aus Mozarts Oper "La Clemenza di Tito".

Begleitet werden sie von Instrumentalsolisten der Wiener Philharmoniker an Bassettklarinette und Bassetthorn, die zudem Werke von Felix Mendelssohn Bartholdy und Franz Krommer spielen.
Am Klavier: Maria Prinz, Witwe des langjährigen Soloklarinettisten der Wiener Philharmoniker Alfred Prinz. Zum Gedenken seines einjährigen Todestages spielt sie sein "Moto bravouroso" (1985) und die "Fantasie KV 397" von Mozart. Durch den Abend führen Peter Schmidl und Teresa Vogl.


Vergangene Termine